Markt-Media-Studien / Regionalstudien

erde M A R K T - M E D I A - S T U D I E N
Regionalstudien für Zeitungen

Bei diesem Studien-Typ handelt es sich um Erhebungen im Single-Source-Ansatz, mit dem Daten

  • zur Mediennutzung,

  • zum generellen Konsumverhalten,

  • zu Ausstattung und Anschaffungsabsichten in den Haushalten,

  • zum geschäftsbezogenen Einkaufsverhalten,

  • zum Einkaufspendeln,

  • zu Kauf- und Verwendung von Konsumgütern sowie

  • qualitative, zielgruppenspezifische Merkmale

erhoben werden.
 

Kundenbedürfnisse und Marktpotenziale identifizieren
 

Wir helfen Ihnen mit einer systematischen Marktanalyse, fundierte Kenntnisse des regionalen Marktes und der Potenziale zu erhalten. Mit Regionalstudien werden komplexe Informationen zu Pendlerströmen, Einkaufsgewohnheiten, Mediennutzung und Zielgruppenstrukturen in einer telefonischen Befragung gewonnen. Der Verlag erhält Informationen zur eigenen strategischen Ausrichtung und verfügt über Daten zu Märkten und Marktpotenzialen für das Marketing.

 

Beispiel: mm regioscan – Die Regional-Analyse der Mediengruppe Magdeburg

www.mm-regioscan.de


Download "Präsentation Markt-Media-Studien" (PDF-Format)

 

Ansprechpartner
Kurt Behrens
Telefon: (040) 41 47 87 - 11
E-Mail: behrens@bik-gmbh.de

Ines Muth-Niemann
Telefon: (040) 41 47 87 - 35
E-Mail: muth@bik-gmbh.de

Brit Liestmann
Telefon: (040) 41 47 87 - 44
E-Mail: liestmann@bik-gmbh.de